EUROP GOLF DESIGN

OUR SERVICES ARE YOUR SUCCESS

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Preliminary Phase - Vorbereitung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

The preliminary phase consists of analyzing the project in general. We study the golf course site to determine the best possible placement of components within the project. One of the major tasks of the preliminary phase is to use our considerable experience to successfully complete the arduous permitting process. Taken into consideration is the intended final use of the golf course, location of existing features of the property, boundary configuration and topography of the site, clubhouse location, maintenance facility, etc. After evaluation of the existing conditions, we will:

1. Coordinate with your planners and other project professionals to develop several golf course routings to determine the best possible course for the site. Naturally, existing features and vegetation will impact the routing process. Also taken in consideration are environmental and weather aspects along with orientation to seasonal sun positions. This preliminary routing process is quickly refined to select two or three routings to discuss with the owner.

2. With the selection of the preliminary course routing, we will provide you with a detailed estimate of construction costs for the golf course. This information will be based on estimates of all requirements for building the golf course. We realize that budget is critically important and we must be cautious to establish realistic construction budgets.

3. Concurrent with the construction cost estimating process, we will provide a detailed schedule for design, construction, grow-in and opening of the golf course. Included with this schedule will be a suggested cash disbursement schedule for construction of the course.

The result of this phase will be presented in the preliminary Cost & design study.

 

Die Vorbereitungsphase besteht aus einer genauen Analyse des Golfplatzareals. In dieser Phase werden die grundlegenden Komponenten des späteren Platzes festgelegt. Auf Grund unser langjährigen Erfahrung und in enger Zusammenarbeit mit unserem gesamten Team werden die bestehende Topographie, die Grenzen und natürlichen Gegebenheiten des Areals miteinbezogen.

Nach Bestandaufnahme des Geländes und der bestehenden Beschaffenheit arbeiten wir:

1. Mit für das Projekt zuständigen Professionisten zusammen und erstellen verschiedene Golfplatzentwürfe. Natürliche Vegetation und Besonderheiten werden miteinbezogen und beeinflußen den Verlauf der Spielbahnen. Klimaeinflüße und saisonbedingtes Wachstum von Pflanzen beeinflußen die Gestaltung. Nach genauer Betrachtung bleiben meistens zwei Spielpläne zur Auswahl mit dem Auftraggeber.

2. Nach der Selektion der wahrscheinlich entgültigen Planung erstellen wir eine detailierte Aufstellung der Kosten für die Bauausführung. Mit 3Dimensionaler Darstellung der Spielbahnen und der notwendigen Erdarbeiten können wir eine sehr genaue Kostenaufstellung gliedern.

3. Gleichzeitig mit der Baukosten Erstellung erarbeiten wir den detailierten zeitlichen Ablauf für Design, Bauphase, Wachstumsphase und Golfplatz Eröffnung.

Die Ergebnisse dieser Phase werden in einer vorläufigen Kosten und Design Studie präsentiert.